-- Wir schließen unseren Shop --


Ab sofort erhalten Sie 25 % Rabatt auf ALLES
(ab einem Warenwert von 30,00 Euro)

Nutzen Sie dafür bitte den Gutscheincode    WUNNI2024

Regia Wolle – der Evergreen unter den Sockengarnen

Die Firma Schachenmayr überzeugt ihre Kunden bereits seit 1822 mit hochwertigen und innovativen Handstrickgarnen. Das Unternehmen hat sich in den letzten knapp 200 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und verfügt heute über eine große Bandbreite unterschiedlichster Garne erstklassiger Qualität. Und die Farbpalette bringt immer wieder Überraschungen mit sich.

Designs und Anleitungen werden stets so entwickelt, dass das Nachstricken zu einem wahren Vergnügen wird. Das Unternehmen richtet sich sowohl an Anfänger als auch an fortgeschrittene HandarbeiterInnen mit jahrelanger Erfahrung. In unserem Sortiment finden Sie neben Uni- und Color Farben - darunter auch die Pairfect Kollektion - die ganze Breite dessen, was Regia Wolle zu bieten hat und Sie suchen.

Regia

Diese Sockenwolle revolutionierte das Wollgeschäft vor 70 Jahren, als sie im Jahre 1949 auf den Markt kam. Es handelte sich damals um die erste Sockenwolle, die mit einer Kunstfaser veredelt wurde. Diese Eigenschaft machte das Garn flexibler und deutlich resistenter. Schachenmayr gibt heute eine 10-jährige Garantie auf seine Regia Garne.

Heute gibt es diese Sockenwolle, die sich seit Jahrzehnten einen Namen auf dem internationalen und nationalen Markt macht, in den unterschiedlichsten Materialkombinationen, Färbungen und Stärken. Sie zeichnet sich durch ihre Strapazierfähigkeit und ihr angenehmes Tragegefühl aus.

Darüber hinaus ist sie leicht zu verstricken und eignet sich deshalb sowohl für Anfänger, die sich an ihren ersten Socken versuchen möchten, als auch für Fortgeschrittene, die aufwendige Zopfmuster stricken möchten.

Verschiedene Garnstärken

Von dünnen Socken bis hin zu dicken Kuschelsocken lässt sich mit Regia alles stricken. Das 3-fädige Garn hat eine Lauflänge von 520 m pro 100 g. Es lässt sich mit einer Nadelstärke von 2-2,5 mm verstricken und kommt dabei auf eine Maschenprobe von 32 Maschen und 46 Reihen auf 10 x 10 cm.

Das 4-fädige Strumpfgarn wird mit Nadeln von 2-3 mm verstrickt und ist die gängigste Garnstärke unter den Sockengarnen. Es hat eine Lauflänge von 420 m pro 100 g und kommt auf eine Maschenprobe von 30 Maschen und 42 Reihen.

Eine Lauflänge von 250 m pro 100 g hat das 6-fädige Regia Garn. Es kommt auf eine Maschenprobe von 22 Maschen und 30 Reihen und wird mit einer Nadelstärke von 3-4 mm verstrickt.

Wer sich warme Kuschelsocken wünscht, der ist bei der 8-fädigen Regia Wolle genau richtig. Das Garn hat eine Lauflänge von 150 m pro 100 g und wird mit Nadeln zwischen 4 mm und 5 mm verstrickt. Die Maschenprobe beträgt 20 Maschen und 28 Reihen.

Unterschiedliche Garnzusammensetzung

Die originale Regia Sockenwolle setzt sich aus 75 % Wolle und 25 % Polyamid zusammen. Diese Kombination macht die Socken weich, elastisch und gleichzeitig äußerst resistent. Schachenmayr hat sich in den letzten Jahren viel Mühe dabei gegeben, neue Garne auf den Markt zu bringen.

Auf diese Weise entstanden Kombinationen mit unterschiedlich hohen Anteilen an Wolle, Seide, Alpaka, Viskose, Baumwolle, Polyester und Yak. Die verschiedenen Garne geben den Socken unterschiedliche Texturen. Einige sind weich und flauschig, andere besonders atmungsaktiv und elastisch.

Färbungen und Muster

Die Farbpalette der Sockenwolle von Schachenmayr ist riesig. Sie reicht von natürlichen Tönen bis hin zu Glitzer und knalligen Farben. Auf diese Weise lassen sich Socken für die unterschiedlichsten Altersklassen und Anlässe stricken.

Die einzigartigen Pairfect Färbungen machen es möglich, ein paar identische Socken mit unterschiedlichen Farbabschnitten aus ein und demselben Knäuel zu stricken. Kompliziertes Stricken mit verschiedenen Knäueln und das Abzählen von Mustern werden dadurch überflüssig.

Wir bei Wunnis Woll-Welt haben ein breites Spektrum im Sortiment. Egal ob Classic, Uni, Color, Cotton oder Stretch, 4-fädig bis 8-fädig: Kaufen und haben Sie Spaß beim Stricken mit der Regia Wolle von Schachenmayr!

Tags: Regia

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.